logo neu

Gesunde Schule in Zeiten der Pandemie

Gesundheit ist nicht erst seit der „Corona-Zeit“ besonders wichtig an der GSO! Gerade jetzt ist uns allen mehr denn je bewusst, dass Gesundheit unser höchstes Gut ist. Als gesundheitsfördernde Schule wollen wir die gesundheitlichen Aspekte des Schulalltags weiter leben.

Zwar ist durch die aktuelle Stundenplangestaltung der Gesundheitsunterricht nicht möglich und die bewegte Pause muss wegen der Abstandsregelungen ausfallen – auch der Gesundheitstag konnte dieses Jahr leider nicht stattfinden. Dennoch wollen wir Bewegung ins Klassenzimmer bringen. In der Freizeit ist das Fußballspielen nur eingeschränkt möglich und durch die viele Zeit im homescooling zu Hause lässt sich das gewohnte Bewegungspensum nicht immer aufrechterhalten. Auch in der Schule ist der Unterricht eher frontal und lehrerzentriert aufgebaut, weil Partner- und Gruppenarbeiten nicht möglich sind. Daher sollen im Unterricht immer wieder kurze Bewegungspausen stattfinden, in denen die Schüler aufstehen und eine Wahrnehmungs- oder Bewegungsübung durchführen.
Auf dem Bild sieht man die Schüler der G5d, die gerade eine Konzentrationsübung machen. Dabei müssen sie versuchen, in eine vorgegebene Richtung zu zeigen und die entgegengesetzte Richtung auszusprechen. Solche Übungen benötigen keine Vorbereitung und „klauen“ auch keine, gerade jetzt, wertvolle Unterrichtszeit, sondern sorgen vielmehr dafür, dass die Schüler im Anschluss motivierter und konzentrierter Arbeiten können. Viele Lehrkräfte unserer Schule sind darin geschult, Bewegungsübungen anzuleiten. Zusätzlich werden einige Schüler in ihrem Gesundheitsunterricht gelegentlich mal an die Klassenzimmertür klopfen und die Schüler (und Lehrer) zu einer kurzen Bewegungspause einladen. Des Weiteren bietet der Gesundheitsunterricht die Möglichkeit, das aktuelle Corona-Geschehen zu besprechen und aufzuklären und Hygieneregeln zu wiederholen. So versuchen wir, uns den aktuellen Bedingungen anzupassen und Gesundheit - jetzt erst recht – in den Mittelpunkt zu rücken!

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.