logo neu

Adventsbasar an der GSO

Engel und Elche

Echte Basarstimmung erlebten die Besucher des mittlerweile traditionellen vorweihnachtlichen Adventsbasars an der Gesamtschule Obersberg. Umhüllt von würzigen Düften nach Waffeln, Gebäck, Crepes und Punsch schob sich eine erfreulich große Besucherzahl entlang der ebenso zahlreichen Stände, die die einzelnen Klassen mit selbst Gebasteltem und Gebackenem liebevoll dekoriert hatten.

Holzfiguren von Engeln, Elchen und Weihnachtsmännern lächelten verschmitzt oder blickten leicht brummig auf ihre zukünftigen Besitzer. Lebkuchenhäuschen, Plätzchen, Backmischungen, Christbaumschmuck, Glückwunschkarten, gehäkelte Topflappen (Oma sei Dank!), geschmiedete Metallsterne und vieles, vieles mehr bereicherten das Angebot. Eine Schminkecke für Kinder war sehr gefragt. Wie im letzten Jahr organisierte eine 8.Klasse eine Tombola, die keine Wünsche offen ließ: Wecker, Stifte, Wasserwaagen, Rucksäcke, Wasserpistolen und andere nützliche Dinge fanden ein neues Zuhause und eine Jacke in Größe 36 fand tatsächlich auf wundersame Weise den dazu passenden Gewinner.

Besinnliche Momente erfuhren die Besucher in der Aula. Helgo Hahn und seine Bläserklasse, die Vorchöre unter der Leitung von Anne Rill und Silke Pfannkuch und die Streicherklassen von Tatjana Beyer sorgten für vorweihnachtliche Stimmung mit Auszügen aus ihrem Weihnachtskonzert, das am 16. Dezember an der Gesamtschule Obersberg stattfindet. Womit die Vorfreude auf ein nächstes Highlight geweckt ist.

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Organisationsteam des Basars Peter Bikoni, unserer FSJ-Teilnehmerin Nicole Apel, den Hausmeistern und besonders den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern, die mit den Kindern und teilweise auch Eltern gebastelt haben und so zu dem vielfältigen und reichhaltigen Angebot des Basars beigetragen haben.

                                                                                                                                                                                                       von Barbara Kilian

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.
Weitere Informationen Ok, verstanden