GSO-Schüler gewinnen Preis für Trickfilm

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Hersfelder Zeitung, Beitrag vom 03.07.2017

Sieg! Für ihren Trickfilm „Wie entsteht ein Preis?“ wurden die Schüler der Gesamtschule Obersberg Bad Hersfeld und ihre Lehrerin Theresa Raab von Kultusminister Dr. R. Alexander Lorz und Michael Weidmann, Mitglied des Vorstandes der Sparda-Bank Hessen, im Rahmen der 3. Hessischen Jugendfinanzkonferenz ausgezeichnet.

Ehrungen für besonderes Engagement

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Gesamtschule Obersberg ehrt Schülerinnen und Schüler für besondere schulische Leistungen

Vielfältige Ehrungen wurden zum Abschluss des Schuljahres an der Gesamtschule Obersberg vorgenommen. Dabei wurden zahlreiche Schülerinnen und Schüler, die in den verschiedenen Bereichen besondere Leistungen gezeigt hatten mit Buchpreisen und anderen tollen Geschenken belohnt.

Obersberg-Chor probt in Scharbeutz für Festspielkonzerte

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Hersfelder Zeitung, Beitrag vom 29.06.2017

Sommeridylle gepaart mit harter Arbeit an der Ostsee: Das erlebte jetzt der Chor der Modell- und Gesamtschule Obersberg in Scharbeutz. Dorthin sind 130 Schülerinnen und Schüler mit Chorleiter Ulli Meiß zur Vorbereitung auf die Abschlusskonzerte der Festspiele gefahren, um zu proben. Die Freizeit hält für die Reisenden einiges bereit: Schon morgens beginnt der Trip mit Frühsport in den Fluten oder Gymnastikübungen. Anschließend wird mehrere Stunden in verschiedenen Gruppen geprobt.

Schnuppernachmittag für die zukünftigen fünften Klassen

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Mit „School Spirit“ sorgten die Bläserklasse des 6. Jahrgangs und Teile der Junior Bigband unter der Leitung von Helgo Hahn für den stimmungsvollen musikalischen Auftakt des Schnuppernachmittags. Schulleiterin Kerstin Schmidt begrüßte die zukünftigen Fünftklässler mit ihren Eltern und Großeltern, um ihnen Mut zu machen für den Wechsel in eine neue Schule.

DELF - GSO Schüler wieder sehr erfolgreich

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Félicitations!

Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler des 7. und 9. Jahrgangs des Gymnasialzweiges der Gesamtschule Obersberg an den DELF Prüfungen teilgenommen und das Sprachdiplom für Französisch als Fremdsprache, das vom französischen Erziehungsministerium vergeben wird, erhalten.

Mit Freude und Überzeugung

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Stimmungsvolle Verabschiedung der Abgangsklassen

BAD HERSFELD. Stimmungsvoll, musikalisch und zum Teil emotional ergreifend verabschiedete die Schulgemeinde der Gesamtschule Obersberg ihre Schülerinnen und Schüler der H9, R10 und G9. Eingeleitet von „There is a time for every season“ durch den Chor der Gesamt- und Modellschule Obersberg unter Leitung von Uli Meiß begrüßte Schulleiterin Kerstin Schmidt die rund 500 anwesenden Besucher. Dabei erinnerte sie an die vielen Fragen, welche die Schüler vor fünf bzw. sechs Jahren bei ihren ersten Schritten an der Gesamtschule Obersberg begleitet hatten.

Big Challenge 2017

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Der großen Herausforderung des englischen Fremdsprachentests stellten sich in diesem Jahr 206 Kinder der fünften und sechsten Klassen der GSO. Dieser Multiple-Choice-Test erfragt Aussprache, Grammatik, kommunikative Fähigkeiten und landeskundliche Kenntnisse. Dabei gibt es leichtere, aber auch knifflige Fragen: Wer weiß schon, dass man Christmas crackers nicht essen kann, sondern dass sie ein * sind.

Projekttag für die Gesundheit

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Bei sommerlichem Wetter und gut gelaunten Schülern und Lehrern vor dem langen Wochenende, am Mittwoch, den 14.06.17, stand den Projekten zum diesjährigen Gesundheitstag innerhalb und außerhalb der Schule nichts im Wege.

Viele Klassen der Jahrgänge 5 und 8 nutzten die hervorragende Wetterlage, um sich zum Schwerpunkt „Bewegung“ unter freiem Himmel zu betätigen. Einige Klassen besuchten den nahegelegenen Solziweg, während andere die örtlichen Angebote des Jahnparks nutzten.

Alles außer langweilig!

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

In der Zeit vom 29.Mai bis zum 2.Juni befanden sich die Klassen H7g und R7e auf Klassenfahrt in Montabaur (Rheinland-Pfalz). Das abwechslungsreiche Programm startete direkt bei Ankunft an der Westerwald-Jugendherberge, denn nach dem Mittagessen wanderten wir zum Fashion-Outlet Montabaur. Bereits auf dem Weg dorthin, konnten die Schülerinnen und Schüler Besonderheiten der kleinen Stadt entdecken. Überdimensionale, bemalte Schuhe sind in der ganzen Stadt zu betrachten, die auf die Historie der Stadt aufmerksam machen.

Frühlingskonzert von Vor-Chor und Streicherklassen

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Klassenarbeiten, Lernzielkontrollen und praktische Überprüfungen stehen auf dem täglichen Programm der Schülerinnen und Schüler. Da sorgt man mit einem gemeinsamen Konzert von Vor-Chören und Streicherklassen zur Einstimmung auf den Frühling schon für ein wenig Abwechslung. Dabei setzten die insgesamt 120 Schülerinnen und Schüler auf eine bunte Mischung aus Traditionellem bis hin zu modernen Pop-Arrangements.

Besucher:      Heute: 112    /    Gestern: 148    /    Monat: 1945    /    Gesamt: 240359