logo neu

Vom Schulhof ins Radio

Hit Radio FFH an der GSO
Schülerinnen und Schüler der GSO konnten live erleben, wie Radio gemacht wird und es sogar selbst mitgestalten. Prof Dr. Siegfried Krückeberg (Kirchenredaktion) und Nico Mader (Volontär) von Hit Radio FFH besuchten die Gesamtschule Obersberg im Religionsunterricht der G9b und stellten sich den zahlreichen Fragen der Schüler.

„Hat Corona Ihre Arbeit beeinflusst?“, „Wie sind Sie zum Rundfunk gekommen?“ und vieles mehr interessierte die Neuntklässler und die Radio-Experten beantworteten alle ihr Fragen geduldig. Dann wurde es praktisch. Die Schüler stellten sich einem Video-Interview. Dabei ging es um den „Hit from Heaven Sonntag“ in Hit Radio FFH. In diesem Jahr steht das Lied „Irgendwann ist jetzt“ von Max Giesinger im Mittelpunkt. So zielten auch die Fragen darauf: „Was schiebst Du eigentlich immer auf?“ oder „Was gibt dir Kraft, das eine oder andere zu tun?“ Die Antworten der Schülerinnen und Schüler sind am 26. September 2021 im Radio und rund um diesen Tag in den „Hit from Heaven“ Gottesdiensten hessenweit als Einspieler zu hören.

Für den normalen Radiofunk beantworteten die Schüler spontan Fragen, von denen einige ebenfalls im September in FFH zu hören sein werden. Prof Dr. Krückeberg und Nico Mader waren beeindruckt, wie der Unterricht unter Corona-Bedingungen an der GSO gemeistert wurde und lobten die Disziplin der Schülerinnen und Schüler.

 

FFH Interview web

Nico Mader und Siegfried Krückeberg von Hit Radio FFH führen ein Interview mit Charleen Schwarz und Fay Dimmerling.

 

HitfromHeaven web

 

 Text und Bilder: Ulrike Röder

 

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.