logo neu

Das ging ans Herz: Beeindruckende Adventsvespern mit jungen Stimmen

Der Chor der Modell- und Gesamtschule sowie das Blechbläser-Ensemble von Ulli Meiß musizierte eindrucksvoll in der vollbesetzten Bad Hersfelder Stadtkirche.

Beitrag von www.lokalo24.de vom 8. Dezember 2019

Bad Hersfeld - Es ist großartig, was die jungen Sängerinnen und Sänger des Chores der Modell- und Gesamtschule Oberberg zu leisten imstande sind. Gleiches gilt für das Blechbläser-Ensemble der MSO, GSO und der Konrad-Duden-Schule. Leiter Ulrich Meiß formte zwei Ensembles, die zu begeistern wissen. Das bewiesen die Musiker am Samstag bei zwei "Musikalischen Vespern zum Advent" in der Bad Hersfelder Stadtkirche. Großartig war bereits der Einstieg mit "Herbei, O Ihr Gläub'gen", bei dem alle zusammen musizierten. Der Chor entwickelte einen vollen Klang, die Musiker bildeten das Fundament.

Weiterlesen

Noten, Töne und viel Spaß

Obersberg-Chor übte vier Tage für Weihnachtskonzerte

Beitrag aus dem Kreisanzeiger vom 1. Dezember 2019

Hoherodskopf - 130 Sängerinnen und Sänger des Chores der Modell- und Gesamtschule Obersberg waren von Donnerstag bis Sonntag für eine intensive Probenfreizeit in der Jugendherberge auf dem Hoherodskopf im Vogelsberg. "Wir haben für die Weihnachtskonzerte in der Stadtkirche Bad Hersfeld ein straffes Programm. Aber wir sind schon am zweiten Tag sehr weit gekommen", sagt Ulrich Meiß, der Leiter des Chores.

Weiterlesen

Üben bis zu neun Stunden am Tag

Beitrag aus der Hersfelder Zeitung vom 25. November 2019

Mit einem Probenwochenende bereitete sich der Chor der Modell- und Gesamtschule Obersberg auf die drei Weihnachtskonzerte in der Bad Hersfelder Stadtkirche vor. Zum wiederholten Male zog es die 130 Schülerinnen und Schüler vom Obersberg in die Jugendherberge auf den Hoherodskopf, um in der Einsamkeit des Vogelsbergs bis zu neun Stunden am Tag internationale und deutsche Weihnachtslieder mit vielen solistischen Höhepunkten einzustudieren. Restkarten für die Veranstaltungen am Samstag, 7. Dezember, gibt es noch in der Kartenzentrale am Markt, ☎ 06621/640 200.

Weiterlesen

800 Schüler lauschen dem HR-Orchester

Konzert im Audimax der Obersbergschulen: Kinder durften Fragen stellen

Beitrag aus der Hersfelder Zeitung vom 11. November 2019

Bad Hersfeld – „Wieso sind Blechblasinstrumente anders als Holzblasinstrumente?“, fragte ein Kind Stefan Hoffmann im Audimax der Obersberg-Schulen.Der Moderator des Hessischen Rundfunks begleitete die Schultour des HR-Sinfonieorchesters, das mit 45 Musikern und seinem Dirigenten Sebastian Zierer in Hersfeld Station machte. „Der Klang macht‘s. Blech kann lauter“, antwortete Hoffmann. 

Weiterlesen

Lieder, die bewegten

"Das magische Amulett" als Schulmusical begeisterte

Beitrag aus dem Kreisanzeiger vom 2. Oktober 2019

Bad Hersfeld. 21 Schülerinnen und Schüler sowie ein fünfköpfiges Musiker-Ensemble führten am Donnerstag ihr selbst geschriebenes Musical „Das magische Amulett“ in der Aula der Gesamtschule Obersberg auf. Die Musical-AG unter der Leitung von Musiklehrerin Anne Rill hatte viel Zeit aufgewendet, um die Dialoge und einen Großteil der Lieder selbst zu schreiben. Es war das inzwischen vierte Musical-Projekt der AG. 

Weiterlesen

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.