WHEELUP! – Spaß auf Rollen

Veröffentlicht von Alex Rexius am .

Außergewöhnliches AOK-Präventionsprojekt an der Gesamtschule Obersberg

Bad Hersfeld. Die Gesamtschule Obersberg legt seit jeher ein besonderes Augenmerk auf Bewegung und Sport. Nun kam eine ganz neue Komponente hinzu: Das AOK-Präventionsprogramm „WHEELUP!“ bringt Kinder und Jugendliche ins Rollen.

Der Beginn des „WheelUP!“-Programms an der Gesamtschule Obersberg war bereits 2016. Dieses besteht aus sieben Förderbausteinen und beginnt mit dem WHEELUP!-Starter, eine 3-stündige akkreditierte Lehrerfortbildung. Der Schwerpunkt war nach Wunsch der Lehrkräfte das Thema Waveboard und Scooter. Das bundesweite Bewegungs- und Förderprojekt, welches durch die AOK Hessen gefördert wird, versetzte die ganze Schule in Bewegung. Bevor die Schülerinnen und Schüler das vielfältige Angebot, welches unter anderem aus Roller, Skate-, Long- und Waveboards sowie Heelys bestand, nutzen konnten, mussten sich die Sportlehrkräfte bei der entsprechenden Fortbildungen mit den einzelnen Sportgeräten auseinandersetzen.

Sportklasse 5 beim Rudern

Veröffentlicht von Alex Rexius am .

In der letzten Schulwoche vor den Ferien hat sich die Sportklasse 5 auf den Weg zum Hersfelder Ruderverein gemacht. Betreut wurden die Schülerinnen und Schüler dabei vom 1. Vorsitzenden Gerhard Ferenszkiewicz, der stellvertretenden Vorsitzenden Andrea Weiß, die auch als Sportlehrerin an der GSO tätig ist und einem erfahrenem Ruderer und Schüler der GSO Niklas Kurth.

David gegen Goliath in Grünberg

Veröffentlicht von Alex Rexius am .

Unter dieser Überschrift trat die WK4-Mannschaft der GSO am Montag, den 12.06.2017, beim Landesentscheid Fußball des Schulsportwettkampfs „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportschule Grünberg an.

Denn nachdem man sich in Kreis- und Regionalentscheid sicher durchsetzen konnte, trat man an diesem Tag schon in der Vorrunde gegen zwei Eliteschulen des Fußballs und Talentförderzentren an. Doch dazu später mehr...

„Fußball total“ an der GSO...

Veröffentlicht von Alex Rexius am .

...hieß es am 03.05.2017 an der GSO. Mit drei Mannschaften in drei Wettkampfklassen (WK) hatte man sich nach erfolgreichen Kreisentscheiden für den Regionalentscheid des schulsportlichen Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in Fulda qualifiziert. Mit dem Ziel und der Hoffnung, vielleicht das Landesfinale in Grünberg erreichen zu können, rollte der Bus mit insgesamt 37 Fußballerinnen und Fußballern um 08:15 Uhr vom Obersberg los in Richtung Fulda, wo die Wettbewerbe auf dem Gelände von „Borussia Fulda“ stattfinden sollten.

Sportklassen auf dem Eis!

Veröffentlicht von Alex Rexius am .

Am 01.03.2017 fuhren die Sportklassen der GSO gemeinsam zum Schlittschuhlaufen in die Eishalle nach Lauterbach.

Besucher:      Heute: 113    /    Gestern: 148    /    Monat: 1946    /    Gesamt: 240360