logo neu

GSO bewirbt sich wieder als „Deutsche Schachschule“

Erneute Verleihung des Qualitätssigels Schulschach für die kommenden Jahre angestrebt

BAD HERSFELD. Die Gesamtschule Obersberg Bad Hersfeld (GSO) bewirbt sich für wieder für das Qualitätssigels „Deutsche Schachschule“. Nachdem die Gesamtschule bereits in der Vergangenheit durch ihre herausragende Schulschacharbeit den Titel als „Deutsche Schachschule“ tragen durfte, endete die stets zeitlich befristete Gültigkeit des Zertifikats. Aus diesem Grund stand für die Schulleitung gemeinsam mit den Schachlehrern fest, dass sich die GSO erneut für das seltene und besondere Qualitätssigels bewerben wollte.

Weiterlesen

GSO nahm am Känguru-Wettbewerb teil

Beitrag aus dem Kreisanzeiger vom 20. September 2020

Die Zaunlänge eines Parks oder das Gehalt eines Angestellten berechnen, herausfinden wie lange die Fledermaus Elise in der Nacht herumgeflogen ist und andere Kopfnüsse und Knobeleien knacken – das war für 77 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Obersberg eine Herausforderung, der sie sich in ihrem Corona-Homeoffice ganz freiwillig gestellt haben. Und das mit guten Erfolgen.

Weiterlesen

Freiwillig Knobeln und Rechnen im Home-Office wird belohnt

GSO-Schüler erzielten gute Ergebnissen beim Känguru-Wettbewerb

BAD HERSFELD - Die Zaunlänge eines Parks oder das Gehalt eines Angestellten berechnen, herausfinden wie lange die Fledermaus Elise in der Nacht herumgeflogen ist und andere Kopfnüsse und Knobeleien knacken – das war für 77 Schüler(innen) der Gesamtschule Obersberg eine Herausforderung, der sie sich in ihrem Corona-Homeoffice ganz freiwillig gestellt haben. Und das mit guten Erfolgen!

Weiterlesen

KA: Schulen lesen mit bei der Aktion „Bad Hersfeld liest ein Buch“

Beitrag aus dem Kreisanzeiger

Bei der Literatur-Aktion „Bad Hersfeld liest ein Buch 2020“ werden auch in diesem Jahr die Hersfelder Schulen mitwirken. Bereits zum 19. Mal in Folge, damit könne man mittlerweile von einer richtigen Tradition sprechen, sagte der Juryvorsitzender Dr. Thomas Handke. In diesem außergewöhnlichen Jahr ist jedoch auf Grund von Corona alles es etwas. Eine erhöhte organisatorische Planung ist notwendig, um die Einhaltung der Hygieneauflagen gewährleistet zu können.

Weiterlesen

Schulen machen wieder mit bei „Hersfeld liest“

Hygieneauflagen werden eingehalten

Beitrag aus der Hersfelder Zeitung 

Bad Hersfeld – Bei der Literatur- Aktion „Bad Hersfeld liest ein Buch 2020“ werden auch in diesem Jahr die Hersfelder Schulen mitwirken. Bereits zum 19. Mal in Folge, damit könne man mittlerweile von einer richtigen Tradition sprechen, sagte der Juryvorsitzender Dr. Thomas Handke. In diesem außergewöhnlichen Jahr ist jedoch aufgrund von Corona alles etwas anders. Eine erhöhte organisatorische Planung ist notwendig, um die Hygieneauflagen einhalten zu können. 

Weiterlesen

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.