logo neu

  • News
  • Aktuelles
  • Herausforderung angenommen – Taktik bewiesen – Ziel erreicht

Herausforderung angenommen – Taktik bewiesen – Ziel erreicht

Abschlussklassen der GSO im AudiMax verabschiedet

Als die meisten von ihnen im Sommer 2016 an der Gesamtschule Obersberg begrüßt wurden, ahnten sie noch nicht, welche Herausforderungen auf sie zukommen werden. Nun wurden die Schülerinnen und Schüler der neunten Hauptschul- und zehnten Realschul- und Gymnasialklassen im AudiMax feierlich verabschiedet.

Nach zwei Jahren Pandemie war es nicht selbstverständlich, dass die Sängerinnen und Sänger des Chores der Modell- und Gesamtschule Obersberg unter der Leitung von Uli Meiß endlich wieder die gesamte Bühne im AudiMax füllten und gemeinsam für die Abschlussklassen singen konnten. Auch 21 Abgänger sangen mit. Mit ihren Liedern sorgten sie nicht nur für einen stimmungsvollen Auftakt zur Verabschiedung, sondern verabschiedeten sich damit auch selbst, um kurz darauf zur lang ersehnten Chorfahrt nach Rügen aufzubrechen.
„Die Zeit an der GSO war für euch eine Herausforderung und steckte ohne Frage voller Spannung und Adrenalin“, fasste Schulleiterin Kerstin Glende in ihrer Rede die Schulzeit der Abgänger an der GSO zusammen und verglich diese mit dem Mountainbike Downhill-Fahren. Die Herausforderungen, die diese Sportart mit sich bringen, seien denen an der Schule doch sehr ähnlich: „Kraft, Koordination, Feinmotorik, Konzentration und Reaktionsvermögen“ werden gefordert. Und nicht jeder wähle die gleiche Taktik und den gleichen Weg ans Ziel. Wie beim Track-Walk im Downhill-Fahren müsse man Entscheidungen treffen, „und das, während man mit Vollgas einen Berg hinunterfährt“.

Auch Sabine Klaus, die stellvertretend für die Klassenlehrer redete, verglich die Schulzeit an der GSO mit einer Bergsportart – dem Wandern. Während die „Obersberg-Wanderung“ von den einen scheinbar mit Leichtigkeit gemeistert wurde, haben andere gekämpft, um das Ziel zu erreichen. Ein besonderer „Taleinschnitt“, die langen Schulschließungen, habe große Anforderungen an alle gestellt.

Nun sind die Neunt- und Zehntklässler am Ziel angekommen. Mit der Übergabe der Zeugnisse und der Ehrung vieler Schüler für besondere Leistungen und außerordentliches Engagement in den zahlreichen AGs endete ihre Schulzeit an der GSO. Für einen festlichen Rahmen sorgten Schüler der Symphonic Knights, begleitet von der Lehrercombo bestehend aus Anne Rill, Lorena Farnung, Tatjana Beyer und Kai Stiebeling.

„Nach der Rennsaison geht es nun in die Offseason – Zeit zum Regenerieren und um sich auf neue Herausforderungen vorzubereiten“, verabschiedete Kerstin Glende die Abgänger in die Sommerferien, nach denen für viele ein neuer Lebensabschnitt außerhalb der Schule beginnt.

 

Ausgezeichnet und geehrt wurden:

Für die besten Zeugnisse/Abschlüsse:
Elias Ajouri (H9g) – bester Hauptschulabschluss
Magdalena Schmitt (R10f) – bester Realschulabschluss
Moritz Hildebrand (G10e) und Paulina Reh (G10c) – beste Gymnasialzeugnisse

Für ihr Engagement als Gesundheitsbotschafter an der „Gesundheitsfördernden Schule“ GSO: Kiara Allendorf, Ella Kraushaar, Lennart Glende, Moritz Hildebrand und Miro Kümmel (alle G10e)

Für ihren Einsatz als Schulsanitäter: Maximilian Brand, Lavinia Flüggen, Paula Paetzel (alle G10d) und Katharina Schildgen (R10g)

Für ihre Erfolge bei zahlreichen Turnieren im Schach: Malte Hartwig (G10b) und David Roytblat (G10b)

Für ihre Leistungen im Rahmen der Fremdsprachen: Lavinia Flüggen (Französisch), Moritz Hildebrand (Latein) und Maximilian Brand, Lavinia Flüggen, Paulina Reh, Naomi Pfaff und David Roytblat (Englisch – bilingualer Unterricht)

 

Chor Verabschiedung web

Der Chor der Modell- und Gesamtschule Obersberg - endlich wieder auf der Bühne im AudiMax.

 

Glende Verabschiedung web

Schulleiterin Kerstin Glende gratulierte den Abgängern der Abschlussklassen.

 

G10c Zeugnisse web

Schulleiterin Kerstin Glende und die Klassenlehrer übergaben die Zeugnisse.

G10e Zeugnisse web

 

 

G10c ChristianMatar web

Auch die Schüler verabschiedeten und bedankten sich bei ihren Lehrern und Eltern. Hier Christian Matar aus der G10c.

 

Ehrungen web

Zahlreiche Schüler, wie hier die Gesundheitsbotschafter, wurden für ihr besonderes Engagement geehrt.

 

Text: Christina Necke

Fotos: Christine Kalischewski

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.