logo neu

Ein Duo im Halbfinale

Hersfelder Zeitung, Artikel vom 12.03.2010

Schach: Junge Obersbergschüler mit zwei Teams unter Hessens bestem Quartett

bad hersfeld. Die Gesamtschule Obersberg Bad Hersfeld hat wieder einmal das Halbfinale um die Hessische Mannschaftsmeisterschaft im Schulschach ausgerichtet. Gleich zwei Mannschaften der Wettkampfklasse IV (5./6. Schuljahr) hatten sich zusammen mit zwei Kasseler Teams, dem Goethe-Gymnasium und dem Wilhelms-Gymnasium, für das Halbfinale qualifiziert.

In der 1. Runde trafen die beiden Hersfelder Mannschaften aufeinander. Nach spannendem Verlauf gewann die erste Mannschaft mit 3:1 Punkten, wobei der Ehrenpunkt für die zweite Mannschaft von Sabrina Schneider geholt wurde. Im anderen Spiel siegte Goethe-Gymnasium gegen Wilhelms-Gymnasium mit dem gleichen Resultat von 3:1-Punkten.
In der 2. Runde kam es schon zur Vorentscheidung um den ersten Platz zwischen Bad Hersfeld I und Goethe-Gymnasium. Hier deklassierten die Obersberger ihren Gegner mit der Höchststrafe von 4:0 Punkten. Die zweite Mannschaft, die ihr Spiel gegen das Wilhelms-Gymnasium gewinnen musste, um die Chance auf den zweiten Platz zu wahren, der zum Einzug in die Endrunde berechtigte, schlug ihren Gegner sicher mit 3:1-Punkten.
Ein echtes Endspiel
In der 3. Runde sicherte sich Bad Hersfeld I durch einen nie gefährdeten 3:1-Sieg gegen das Wilhelms-Gymnasium den ersten Platz. In der zweiten Begegnung stand Hersfeld II wieder unter Zugzwang des Gewinnen-Müssens. Gegen das Goethe-Gymnasium kam es also zu einem echten Endspiel. Das Obersberg-Team löste seine Aufgabe aber bravourös und gewann mit 3:1-Punkten. Siege erzielten George und Riad Ajouri, sowie Kai Kehres. Zum ersten Mal haben zwei Mannschaften aus der gleichen Schule und aus der gleichen Klasse, WK IV, das Finale der besten vier Mannschaften in Hessen erreicht. Der Wettkampf findet am 25. März im nordhessischen Vellmar statt. (red)
Die Hersfelder Teams traten in der Besetzung an:
1. Mannschaft: Denis Kapustjan, Sabine Janzen, Paula Gärling, Janek Fehling.
2. Mannschaft: Geore Ajouri, Riad Ajouri, Sabrina Schneider, Kai Kehres.

 

 

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.
Weitere Informationen Ok, verstanden