logo neu

Anbaumaßnahmen - Es tut sich was!

Seit Wochenbeginn (01.03.10) rollen die Baufahrzeuge. Im Rahmen der vom Kreis Hersfeld-Rotenburg geplanten Um- und Anbaumaßnahmen an den Obersbergschulen wurden erste Vorbereitungen getroffen.

Gigantische Bohrer drehten sich ins Erdreich im Bereich des Pausenhofs der GSO, auf dem noch letzte Woche die Tischtennisplatten standen. Um Erdverschiebungen in Folge des Anbaus vorzubeugen, wurden die gebohrten Löcher mit Betonfüllungen versehen – ein Schauspiel, das von den umliegenden Klassenräumen mit großem Interesse verfolgt wurde. Bis zu Beginn des Schuljahres 2010/2011 sollen hier fünf neue Klassenräume entstehen.

Hier erste Fotos über den Baufortschritt. Weitere Informationen über die Entwicklungen folgen in unregelmäßigen Abständen.

von Barbara Kilian

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.
Weitere Informationen Ok, verstanden