logo neu

Weihnachten im Schuhkarton

Die GSO hat mitgemacht
Die Mitglieder des Wahlpflichtkurses „Schulsanitätsdienst" der Gesamtschule Obersberg organisierten in den letzten Wochen unter Leitung ihrer Lehrerin Brunhilde Rothe eine Spendenaktion.

Gesammelt wurden Bekleidungsstücke, Hygieneartikel, Schul- und Spielsachen sowie bestimmte Süßigkeiten. Die Schülerinnen und Schüler nahmen die Sachspenden von Mitschülern in den großen Pausen in Empfang und am vergangenen Freitag startete die große Verpackungsaktion in weihnachtlich gestaltete Schuhkartons.
Zur Finanzierung des Inhaltes weiterer Päckchen und der Transportkosten wurden Kuchen und selbst gebackene Waffeln verkauft.
Die Päckchen werden von der Organisation Geschenke der Hoffnung e.V. an bedürftige Kinder in den Ländern Ost- und Südosteuropas verteilt.
Der Schulsanitätsdienst bedankt sich bei Spendern und Kuchenessern ganz herzlich für ihre Unterstützung.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok