logo neu

Verabschiedung der Abschlussklassen H9 und R/G10

Mit „Pomp and Circumstance" eröffnete Tatjana Beyer mit ihrer Orchester – AG die feierliche Verabschiedung der GSO Abschlussklassen.
In ihrer Begrüßung nahm Schulleiterin Sabine Rimbach den Begriff der Versetzung auf im Sinne von Beendigung der Schulzeit und Verabschiedung in einen neuen Lebensabschnitt. Sie dankte den Eltern und dem Kollegium für die unterstützende Begleitung der Jugendlichen.
Schulelternbeirätin Frau Zilch und die Vorsitzende des Fördervereins Frau Schott übermittelten gute Wünsche wie Begeisterung für die zukünftigen Aufgaben und einen erfüllenden Beruf, da dieser das Rückgrat des Lebens bilde.
Klassenlehrer Heinrich Stiebing ging in seiner Rede auf die augenblickliche Situation des Abschlussjahrgangs an dieser Schule ein. Kein anderer Jahrgang sei so analysiert, kategorisiert und kritisiert worden als Generation Media, Doof oder Kostenlos. Mit diesem negativen Image stimmte er nicht überein, wies auf die gute Erziehung und den guten Notendurchschnitt seiner Klasse hin. In einer Filmeinspielung kamen die Schülerinnen und Schüler selber zu Wort. In gegenseitigen  Interviews zogen sie auf Englisch! mit anschließender Übersetzung ein Resümee über Erfahrungen und eigene Entwicklungen im Verlaufe ihres Schullebens.
Nach der Verleihung der Buchpreise für besondere Leistungen oder soziales Engagement folgten Schülerbeiträge, die Highlights aus ihrem Schulleben in Gedicht-  und sogar Liedform zusammenfassten.
Im Anschluss an die Ausgabe der Zeugnisse durch die Klassenlehrer und Zweigleiter lud die Schulleiterin zu einem gemeinsamen Umtrunk ein.
Die abwechselungsreiche musikalische Umrahmung der Feier übernahmen neben der Orchester -  AG die GBO - Bigband unter Leitung von Helgo Hahn und die Band Heatnuts geleitet von Roman Ruß.

alt

 

alt

 

alt

 

alt

 

alt

 

alt

 

alt

 

alt

 

alt

 

alt

 

alt

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok