logo neu

  • News
  • Aktuelles
  • Höhenluft schnuppern am Obersberg - Zukünftige GSO - Schüler lernen ihre neue Schule kennen

Höhenluft schnuppern am Obersberg - Zukünftige GSO - Schüler lernen ihre neue Schule kennen

Zu einem Schnuppernachmittag hatte die Gesamtschule Obersberg die Kinder der zukünftigen 5. Klassen mit ihren Eltern eingeladen.
In der vollbesetzten Aula hieß Schulleiterin Sabine Rimbach die 3 Förderstufen- und 4 Gymnasialklassen herzlich willkommen. Auch Förderstufenleiter Peter Bikoni und Gymnasialzweigleiterin Cornelia Handke begrüßten die zahlreichen Neuzugänge.

Die kleine Feierstunde wurde aufgelockert durch flotte Rhythmen der Bläserklasse unter Leitung von Helgo Hahn. Silke Pfannkuch und ihr Vorchor weckten mit ‚California dreaming' großes Interesse bei den ‚Neuen' und den anschließend mehrfach geäußerten Wunsch, eine Chorklasse zu besuchen. Nachdem das Streichorchester unter der Leitung von Tatjana Beyer die einfühlsame Filmmelodie ‚Can you feel the love tonight' vorgetragen hatte, war die Anspannung der Kinder auf ihrem Höhepunkt angelangt. ‚ Mein Herz hat bis zur Stirn hoch geschlagen', bekannte eine Schülerin. Endlich durften die zukünftigen GSO - Schüler  und Schülerinnen mit ihren neuen Klassenleitungen die zukünftigen Klassenräume in Augenschein nehmen und ihre Klassenkameraden kennen lernen. Nach einem kurzen Schulrundgang, bei dem besonders die Tischtennisplatten, Fußballtore und das Schachspielfeld großen Anklang fanden, kehrten 160 Kinder in sichtlich gelöster Stimmung zu ihren wartenden Eltern zurück.
Diese hatten in der Zwischenzeit bei Kaffee und reichhaltigem Kuchenbuffet die Gelegenheit, alle noch ungeklärten Fragen mit den Schulleitungsmitgliedern zu besprechen und sich auszutauschen. Ein für alle Beteiligten interessanter und aufschlussreicher Nachmittag ging so zu Ende.
Der Schnuppernachmittag ist ein fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders der Gesamtschule Obersberg. Seine Aufgabe ist es, sowohl Eltern als auch Kindern Unsicherheiten zu nehmen und sich mit ihrer zukünftigen Schulumgebung vertraut zu machen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.