logo neu

Schulpartnerschaft mit Finnland

Die Gesamtschule Obersberg hat den Grundstein für eine Schulpartnerschaft mit der Tapailinna – Schule in Hyvinkää, Finnland gelegt. Im Rahmen des Kontaktes der Blechbläser der GSO/MSO  besuchten Direktorin Sabine Rimbach und der stellvertretende Schulleiter Helmut Krapf die integrierte Gesamtschule für die Klassen 1 bis 9. Dort stießen sie neben der äußerst gastfreundlichen Aufnahme auf ein großes Interesse an einer dauerhaften Partnerschaft zwischen den beiden Schulen.

Musikalische Verbindungen wurden bei dem Besuch gefestigt durch das gemeinsame Konzert des Blechbläserensembles und des Chors der Tapailinna – Schule. Es ist weiterhin daran gedacht, die schon seit vielen Jahren bestehende Städtepartnerschaft zwischen Hyvinkää und Bad Hersfeld auf den Austausch von Schulklassen auszuweiten.


Die Lehrerinnen und Lehrer beider Schulen sehen einem Gelingen bereits optimistisch entgegen.
von links: Sabine Rimbach, Marjo Teivaala, Marja-Liisa Hilander-Tereska, Ulrich Meiß, Mika Heikura, Helmut Krapf

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok