logo neu

Verabschiedung der Abgangsklassen 2014

„Ein Hoch auf das, was vor uns liegt"
Hochstimmung und Freude begleitete die schwungvoll fröhliche Abschlussfeier der Abgangsklassen der Gesamtschule Obersberg im voll besetzten Audimax der Obersbergschulen. Entsprechend sang der Chor unter Leitung von Uli Meiß zu Beginn „Freude schöner Götterfunken".
Schulleiterin Kerstin Schmidt nahm die Fußballweltmeisterschaft als Vorlage für ihre Begrüßungsansprache: „Wir sind Weltmeister. Wir haben den Titel. Ihr habt den Titel."

So wie sich die Spieler durch hartes Training und den Erwerb von Techniken und Taktik vorbereiteten, haben auch die Schüler innerhalb der letzten Jahre Fähigkeiten ausgebaut, Talente entdeckt, Niederlagen hinnehmen müssen, gegen Ängste gekämpft, sich aber schließlich zu einem Team zusammengerauft. Wie wichtig diese Teamfähigkeit auch in Bezug auf das spätere Berufsleben sei, habe sich auch bei den Spielen der WM gezeigt. Kerstin Schmidt dankte den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern für die Begleitung des Entwicklungsweges der Jugendlichen und den Eltern für die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit. Sie wünschte alles Gute für die Zukunft verbunden mit Stolz auf das Erreichte.
Klassenlehrer Jens Rathcke erinnerte in seinem schmunzelnden Rückblick an Ereignisse und Besonderheiten seiner Klasse wie die Abschlussfahrt nach Hamburg mit Maskottchen Herbert - einem Kieselstein. Da ging auch schon mal eine Fensterscheibe zu Bruch dank überschüssiger Kräfte. Er wünschte ebenso wie Frau Rosenfeld, Vorsitzende des Fördervereins, und Schulsprecherin Lajana Eckhardt allen Abgängern einen erfolgreichen Start in den neuen Lebensabschnitt.

Bleibt am Ball!
Herr Schmidt als Schulelternbeirat brachte es kurz und prägnant auf den Punkt mit seiner Aufforderung: Habt weiterhin ein Ziel vor Augen, habt Mut, redet mit, gestaltet selbstverantwortlich eure Zukunft. Ihr seid heute die Champions. Bleibt am Ball und viel Erfolg!

Vor der Ausgabe der Zeugnisse unterhielten die einzelnen Klassen mit Präsentationen, Kurzfilmen, Interviews und einem selbst getexteten Liedvortrag - auf Englisch!
Die musikalische Untermalung durch Andreas Bouranis „Auf uns" fing die allgemeine Stimmung passend ein: Zum einen Freude und Begeisterung „Ein Hoch auf das, was vor uns liegt", und zum anderen auch ein bisschen Wehmut in Bezug auf das gemeinschaftlich Erlebte: „Ein Hoch auf das, was uns vereint: Auf diese Zeit".

Im Anschluss an die Ausgabe der Zeugnisse wurden Buchpreise für besondere schulische Leistungen und soziales Engagement überreicht. Auch die scheidenden Schulsanitäter wurden für ihren jahrelangen, unermüdlichen Einsatz geehrt.

Tatjana Beyer und ihr Orchester, die mit musikalischen Beiträgen ebenfalls zur heiteren Atmosphäre der Feier beitrugen, setzten den Schlusspunkt, bevor alle Gäste mit einem Glas Sekt die gelungene Feier ausklingen ließen.

                                                                                                                                                                                                      von Barbara Kilian



Zeugnisausgabe und Beiträge der Klassen

Klasse G9A

 

Klasse R10E

Klasse G9B

Klasse H9F

Klasse G9C

Klasse R10D

Klasse 9HHS

Ausgabe der Buchpreise

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok