logo neu

Wiesbaden - Wir kommen!

Nachtrag!

Am 04.03.2015 nahmen die beiden Schulmannschaften der Wettkampfklasse IV am Regionalentscheid Schwimmen im Rahmen des „Jugend trainiert für Olympia“ Wettkampfes in Fulda teil.

Unser Gegner war sowohl bei den Jungen als auch bei den Mädchen die Ahnatal Schule aus Vellmar. Auf dem Programm standen sechs Wettkämpfe, in denen die jungen Schwimmer und Schwimmerinnen der fünften und sechsten Klassen der GSO ihr Können unter Beweis stellen durften. Der Wettkampf der Mädchen gestaltete sich ziemlich einseitig, da unsere Schwimmerinnen in allen Belangen ihren Gegnerinnen überlegen waren. Bei den Jungen hingegen war es bis zum Schluss ein hart umkämpftes Kopf- an Kopfrennen. Trotz einer herben Niederlage im Mannschaftsschwimmen, durften die Jungen am Ende, zusammen mit den Mädchen, den Sieg des Regionalentscheides feiern und sich auf den Landesentscheid im Mai in Wiesbaden freuen.

Der Landesentscheid gestaltete sich wie erwartet. Gegen übermächtige Gegner aus dem Rhein-Main Gebiet hatten unsere Schwimmerinnen und Schwimmer nicht den Hauch einer Chance. Unter dem Motto „Dabei sein ist alles“ erlebten wir trotz allem einen schönen und lehrreichen Tag in Wiesbaden. Die Mädchen und Jungen konnten sich einmal mit Gleichaltrigen messen, die Schwimmen als Leistungssport betreiben und somit viel von ihnen abschauen und lernen. Dadurch sammelten sie Motivation für die kommenden Trainingseinheiten in der AG und die nächsten Wettkämpfe im neuen Schuljahr.

                                                                                                                                                                                                    von Jens Knieling

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.
Weitere Informationen Ok, verstanden