logo neu

GSO erneut mit Holzland Jung-Preis bei Lollslauf 2015 ausgezeichnet

Wie schon im vergangenen Jahr konnte die GSO den 2. Platz in der Beteiligungswertung der weiterführenden Schulen beim Lollslauf erreichen. Konnte man letztes Jahr diesen Platz mit einer Beteiligungsquote von 5,1% belegen, so konnte sich die GSO dieses Jahr steigern und erreichte eine Laufquote ihrer Schülerinnen und Schüler von 7,5%.

Um diese Leistung entsprechend zu würdigen, überreichte Frau Schimmelpfeng vom Veranstalter des Lollslaufs, dem Ski-Club Neuenstein, den Schülerinnen und Schülern der GSO einen Pokal für den 2. Platz und einen Geldpreis von 100 Euro. Das Geld ist bereits sinnvoll in Neuanschaffungen für den Schulsport verplant.

Mit Schulleiterin Kerstin Schmidt und Schulsportleiter Horst Massie freuten sich vor allem die Schülerinnen und Schüler der Sportklassen 5, die mit den Sportlehrern Stephan Bleuel und Daniel Hopp am Lollslauf als ganze Gruppe teilnahmen und so einen großen Beitrag zu diesem Erfolg leisteten.

Für nächstes Jahr heißt es dann wieder für die GSO: Attacke – und zwar auf Platz 1!

von Daniel Hopp

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.
Weitere Informationen Ok, verstanden