logo neu

Mit Begeisterung geprobt

Chor der Modell- und Gesamtschule Obersberg bereitet sich Adventskonzerte vor

Hersfelder Zeitung, Beitrag vom 27.11.2015

Der Chor der Modell- und Gesamtschule Obersberg bereitete sich im Vogelsberg auf die Weihnachtskonzerte am zweiten Adventswochenende in der Bad Hersfelder Stadtkirche vor. Von früh morgens bis spät in den Abend hinein wurde bis zu neun Stunden geprobt, bevor dann endlich auch ein wenig gefeiert werden durfte.

Zum wiederholten Male zog es deshalb die 120 Schülerinnen und Schüler vom Obersberg in die Jugendherberge auf den Hoherodskopf. Und so erklangen in der Einsamkeit des Vogelsbergs von Donnerstag bis Sonntag internationale und deutsche Weihnachtslieder, allesamt in klangschönen und originellen Arrangements mit vielen solistischen Höhepunkten. Dies bedeutete ein hartes Stück Arbeit und viel Disziplin für die Jugendlichen und den musikalischen Chef gleichermaßen. „Spaßfaktor 100 Prozent!“ weiß Ulli Meiß dennoch oder gerade ob der begeisterten Stimmung bei seinen Sängerinnen und Sängern zu berichten. Die nämlich sind hoch motiviert und haben mit viel Respekt registriert, dass sie ihr Programm für über 2700 Zuhörer einstudieren, die die traditionelle „Musikalische Vesper zum Advent“ in drei Konzerten in der Stadtkirche besuchen werden. Dies freut die Jugendlichen riesig, gleichwohl sind sie auch ein wenig traurig darüber, dass viele Interessenten keine Karten mehr bekommen haben, und die Nachfrage ist ungebrochen groß. Wenn es organisatorisch gelingt, soll es beim nächsten Mal ein zusätzliches Konzert geben. (red/ks)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok