logo neu

Einladung zu Musicalaufführung am 14. Juni 2016

Eine Musical-Aufführung zum 40-jährigen Schuljubiläum der GSO -

Dieser Aufgabe stellt sich am 14.06.2016 um 19.00 Uhr in der Aula die Musical-AG und wird dabei unterstützt von Mitgliedern der Chorklasse 7 sowie einem Instrumentalensemble mit Musikern des Orchesters, die unter Leitung von Anne Rill und Tatjana Beyer die Lieder des Musicals live in Szene setzen werden.

Peter Bikoni und Barbara Kilian werden die Aufführung ebenfalls mitgestalten und komplettieren das Lehrerteam, welches bereits im letzten Jahr die Musical-Aufführung „Lampenfieber“ präsentierte.

Das Musical „Lampenfieber“ bietet auch an diesem Abend wieder den Rahmen für die Aufführung. Jedoch wurden insbesondere die gesprochenen Texte komplett neu gestaltet.

Die Handlung erzählt vom 40-jährigen Schuljubiläum an der GSO, in dessen Rahmen eine musikalische Aufführung geplant ist, an der die Schüler aufgerufen sind mitzumachen. Nach anfänglicher Zurückhaltung und diversen Problemen im Lauf der Vorbereitung gelingt es zum Schluss dann doch, eine Gruppe zur bilden, die einen musikalischen Beitrag leisten möchte. In den Schülern wächst die Idee, nicht einfach nur ein Lied vorzutragen, sondern Bezüge zur Anfangszeit der Schule vor 40 Jahren herzustellen.

Neben zahlreichen Liedern aus dem Musical Lampenfieber erklingt in diesem Zusammenhang ein Medley von Abba-Liedern, da ebenfalls vor 40 Jahren Abba gerade in Mode waren und die Charts erstürmten.

Das Bild entstand am Samstag, den 04.06.2016 im Rahmen eines Probentages.

                                

 

Hintere Reihe: Naomi, Anna, Luca, Elisa, Isabell, Lena

Vordere Reihe: Maxim, Marlena, Anton, Jarno, Emilie, Hannah, Simona, Marian

                                                                                                                                                                 von Anne Rill

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok