logo neu

Exkursion zum Haus der Geschichte in Bonn

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse G9a haben mit ihrer Klassenlehrerin Sabine Klaus und ihrer Geschichtslehrerin Katharina Nemluvil eine gemeinsame Exkursion mit den Kursen Q1 und Q3 der Modellschule Obersberg in das Haus der Geschichte nach Bonn unternommen.

Nach einer 4 Stunden Fahrt mit leichter Verspätung kamen wir an einem Museum in Bonn, welches sich mit deutscher Geschichte beschäftigt, an. Im Museum wurden wir mit einem iPod Audio Guide empfangen. Dieser Guide hat uns einige Aspekte der Ausstellung gezeigt und anschaulich erklärt. Die Ausstellung des Museums hat die deutsche Geschichte, beginnend vom Zweiten Weltkrieg bis heute erklärt und ansprechend veranschaulicht. Dazu gab es Ausstellungsgegenstände, die man anfassen und berühren konnte, ähnlich wie ein Mitmachmuseum. Es gab in dem Museum größtenteils einen politischen Zugang, aber auch die Alltagsgeschichte wurde beleuchtet. Wir hatten einen ca. dreistündigen interessanten und abwechslungsreichen Aufenthalt in dem Museum, bevor wir mit dem Bus wieder zurück nach Bad Hersfeld an die Gesamtschule Obersberg gefahren sind.

Von Konstantin Rzittky

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.
Weitere Informationen Ok, verstanden