Obersberg-Chor probt in Scharbeutz für Festspielkonzerte

Veröffentlicht von Barbara Kilian am .

Hersfelder Zeitung, Beitrag vom 29.06.2017

Sommeridylle gepaart mit harter Arbeit an der Ostsee: Das erlebte jetzt der Chor der Modell- und Gesamtschule Obersberg in Scharbeutz. Dorthin sind 130 Schülerinnen und Schüler mit Chorleiter Ulli Meiß zur Vorbereitung auf die Abschlusskonzerte der Festspiele gefahren, um zu proben. Die Freizeit hält für die Reisenden einiges bereit: Schon morgens beginnt der Trip mit Frühsport in den Fluten oder Gymnastikübungen. Anschließend wird mehrere Stunden in verschiedenen Gruppen geprobt.

Nachmittags gibt es dann die verdiente Pause, die sich die Schüler frei einteilen können. Bei sommerlichen Temperaturen lässt es sich am Strand besonders gut aushalten. Nach den erholsamen Stunden geht es weiter ans Üben Dafür findet sich die gesamte Gruppe zusammen und alle Stimmregister, die den ganzen Tag getrennt geprobt haben, werden vereint. Die Konzertkarten für den 26. und 27. August gibt es über die Kartenzentrale am Markt, Telefon 0 66 21/64 02 00. Beim Konzert spielt auf: Das Blechbläser-Ensemble der Modell- und Gesamtschule Obersberg und der Konrad-Duden-Schule sowie der international ausgezeichnete Jugendchor „Tutarchela“ aus Georgien. (fis) Foto: nh

Besucher:      Heute: 42    /    Gestern: 85    /    Monat: 2321    /    Gesamt: 233390