logo neu

Wir „quoppen“

In diesem Schuljahr nehmen alle Gymnasialklassen des 5. Jahrgangs unserer Schule an der Lernverlaufsdiagnostik „quop“ im Fach Mathematik teil.

Dabei handelt es sich um zertifizierte Testreihen die vom Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung an der Universität Münster entwickelt wurden.

Im Laufe des Schuljahres führen die Schülerinnen und Schüler alle zwei bis drei Wochen einen kurzen quop-Test am Computer durch. Im Fach Mathematik im 5. Jahrgang werden die Bereiche Grundrechenarten, Rechnen mit Maßeinheiten und Geometrie abgefragt. Diese Tests haben alle den gleichen Schwierigkeitsgrad, so dass im Verlauf des Schuljahres der Lernfortschritt ermittelt werden kann. Von Test zu Test können die Schüler die Aufgaben schneller und besser bearbeiten. Sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch die unterrichtenden Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrer bekommen die Ergebnisse übersichtlich als Diagramm angezeigt.

Dadurch können alle Beteiligten - Lehrer, Schüler und Eltern - den Lernverlauf verfolgen und frühzeitig erkennen, ob das Kind eine Förderung braucht.

Am Ende des Schuljahres wird beraten, ob die Durchführung der Tests erfolgreich war und im nächsten Schuljahr erneut durchgeführt und auch auf den 6. Jahrgang und das Fach Deutsch ausgeweitet werden soll.

 

 

 

 

weitere Informationen:

 

 

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.