logo neu

Live dabei im Studio

Obersbergschüler der G8b besuchten Hessischen Rundfunk in Frankfurt

Bericht von Melanie Holitzner (G8b):

Wir, die Klasse G8b, haben am 8. Dezember 2017 den Hessischen Rundfunk in Frankfurt besucht. Wir haben nämlich beim Gig-Erklärfilm teilgenommen, wobei eine unserer Gruppen den 1. Platz belegte. Der Preis war dann dieser Ausflug.

Nach einer langen Zugfahrt kamen wir in Frankfurt an. Wir suchten sofort den Hessischen Rundfunk auf. Dort angekommen, bekamen wir eine Führung, wo uns die Technik erklärt und die Fernseh- und Radiostudios gezeigt wurden. Im Radiostudie „hr3“ trafen wir sogar die Moderatorin Julia Tzschätzsch. Sie war gerade mitten in einer Sendung, also sind wir ins Nebenzimmer gegangen, um sie nicht zu stören.

Nach unserer interessanten Führung gab es noch eine Fragerunde mit dem Ressortleiter von Literatur und Hörspiel, Hans Sarkowicz. Wir stellten ihm viele Fragen, wie: „Woher wissen sie, wie viele Zuschauer täglich ihre Sendungen schauen?“ oder: „Kann man hier ein Praktikum machen?“ Hans Sarkowicz wusste auf alle unsere Fragen eine Antwort.

Nach dem Aufenthalt im Hessischen Rundfunk bekamen wir noch mal die Möglichkeit den Weihnachtsmarkt aufzusuchen und shoppen zu gehen.

Insgesamt war es ein schöner Tag, der sich gelohnt hat.

von Melanie Holitzner

Fotos von Arne Stückradt

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.