logo neu

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK, verstanden

Die Imker AG der Gesamtschule Obersberg stellt sich vor

Wer sind wir?

Wir sind zehn Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 10 und 12 Jahren (Jahrgangsstufe 5-7) und bilden gemeinsam die Imker AG der Gesamtschule Obersberg in Bad Hersfeld.

Was machen wir?

Wir betreuen unter Anleitung unserer AG-Leiter Arne Stückradt (stellv. Schulleiter) und Horst Massie (pensionierter Lehrer) zwei schuleigene Bienenvölker. Dabei erlernen wir nicht nur die Grundtechniken der Imkerei und einen ruhigen und entspannten Umgang mit den Bienenvölkern, sondern erfahren auch Einiges über das Verhalten, die Entwicklung, die Nahrungsaufnahme, die Orientierung, die Vermehrung und die Überwinterung der Honigbienen.

Was wollen wir?

Natürlich möchten wir unseren eigenen leckeren Honig ernten, Kerzen aus eigenem Bienenwachs herstellen, Lebkuchen mit eigenem Honig verfeinern und noch vieles mehr. Aber wir wollen auch unsere Mitschüler und unser Umfeld für den Schutz von Insekten und für Umweltprobleme sensibilisieren. Eine kritische Haltung zu Herbiziden und Insektiziden sowie zu großflächigen Monokulturen sind dabei für uns selbstverständlich. Naturschutz beginnt nach unserer Auffassung direkt vor der Haustür: Deshalb bauen wir auch Insektenhotels für Wildbienen und Nisthilfen für Vögel.

von der Imker AG der GSO