logo neu

Türchen öffnen mit den Wichteln

Spannende Mathematik mit den Weihnachtswichteln

Auch in diesem Jahr nahmen wieder Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 7 am mathematischen Adventskalender „Mathe im Advent“ teil. Dieser digitale Adventskalender ist ein Gewinnspiel, bei dem jeden Tag ein Türchen geöffnet wird, bei dem es um eine weihnachtliche Geschichte mit mathematischer Fragestellung geht.

Hinter jedem Türchen verbirgt sich täglich vom 1. bis 24. Dezember eine spannende Geschichte aus dem Weihnachtswichteldorf. Die Wichtel zeigen dabei in amüsanter Weise an ihrem „Arbeitsplatz“ und im Alltag, wozu Mathe im Leben wirklich gebraucht wird. Die Mathe-im-Advent-Aufgaben fördern dabei logisches Denken und kreatives Problemlösen, wobei der Spaß am Knobeln im Vordergrund steht. Nicht nur Schülerinnen und Schüler sind willkommen, sondern jährlich knobeln auch Eltern, Großeltern und sonstige Spaßspieler um die Wette, wobei es spannende Preise zu gewinnen gibt.

von Christine Kalischewski

 

wichtel

 

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.
Weitere Informationen Ok, verstanden