logo neu

Jugend trainiert für Olympia - Handball Regionalentscheid

Am Mittwoch, dem 23.01.2019 fand in der Kreissporthalle Eichenzell bei Fulda der Regionalentscheid im Hallenhandball statt. Die Gesamtschule Obersberg stellte sowohl bei den Jungen in der Wettkampfklasse III als auch bei den Mädchen in der Wettkampfklasse II ein Team.

Nachdem die Jungen sich in einem spannenden ersten Spiel gegen die Wigbertschule aus Hünfeld durchsetzen konnten, entschieden sie die zweite Begegnung mit 20:3 souverän für sich, womit sie in den Landesentscheid einzogen. Mit ihrem Sieg im Finalspiel gegen die Rhenanus-Schule aus Bad Sooden-Allendorf qualifizierten sich auch die Mädchen für den Landesentscheid am 13.02.19 in Offenbach.

Mädchenmannschaft WK II:

Hannah Berk, Lilly Bettenhausen, Leni Borns, Pauline Diegel, Marie Dorst, Paulina Heußner, Emma Suppes, Leticia Thole, Anna Vogt

Jungenmannschaft WK III:

Raphael Feick, Lukas Göbel, Julius Hasselbach, Finn Henning, Jonas Hüter, Moritz Keidel, Franz Leyendecker, Lorenz Reichel, Niklas Schwarz, Nico Steer

Jungenmannschaft WK III (siehe Bild)

Obere Reihe von links: Finn Henning, Niklas Schwarz, Moritz Keidel, Lorenz Reichel, Nico Steer
Untere Reihe von links: Raphael Feick, Julius Hasselbach, Jonas Hüter, Lukas Göbel, Franz Leyendecker

Bericht von Stephan Bleuel

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok