logo neu

Schokolade macht glücklich …

… und das haben wir uns nach dem ersten Schulhalbjahr verdient, dachten sich die G 8d und G 5d mit ihren Klassenlehrerinnen Katharina Breitkreutz und Daniela Goldmann. Beide Klassen fuhren ins thüringische Schmalkalden, um dort in der Nougatwelt von Viba in die Geheimnisse der Trüffelherstellung eingeführt zu werden.

 

Dass zu dieser süßen Verführung handwerkliches Geschick nötig ist, stellte sich spätestens bei der Füllung der Schokoladenrohlinge heraus: Je nach Geschmack standen fruchtige Füllungen mit Erdbeeren, Himbeeren oder Kirschen zur Verfügung oder auch Ingwer- und Orangenaroma. Die gewählte Komposition musste zunächst in einen Spritzbeutel eingefüllt werden, um so mit Feingefühl in Schokoladenkugeln gespritzt zu werden – natürlich erst, nachdem man sich vom Geschmack der Füllung überzeugt hatte! 

Mit flüssiger Schokolade galt es dann die Kugeln zu verschließen, um ihnen abschließend zu ihrem typischen Aussehen zu verhelfen, indem man sie in weiße Kuvertüre rollte. Hübsch verpackt in Papierförmchen wurden sie dann liebevoll in rote, herzförmige Metalldosen einsortiert. Das könnte ein wundervolles Valentinsgeschenk sein, wenn sie nicht schon vorher alle aufgegessen werden. Von der Qualität der Ware wurde sich nämlich ausgiebig bei jedem Arbeitsschritt überzeugt, denn Probieren war ausdrücklich erwünscht.

Danach gab es noch Zeit, die Ausstellung der Viba-Nougatwelt zu bestaunen sowie die einzelnen Produkte zu probieren oder sich mit einem entsprechenden Vorrat für die nächste Zeit auszustatten. Denn alle waren sich einig: Schokolade macht glücklich!

Von Daniela Goldmann

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.
Weitere Informationen Ok, verstanden